Veranstaltungen und Termine

26.05.2021 I Webtutorial "Neues von den Metadaten"

Ein wesentlicher Bestandteil der Geodateninfrastruktur ist das Auffinden von Georessourcen, über Metadaten.

Das Wissen über Geodaten, Geowebdienste und Anwendungen ist für viele Nutzer vom großen Wert. Dabei gilt es bei der Erfassung von Metadaten verschiedenste Vorgaben zu berücksichtigen, wie ISO-Normen, INSPIRE, NRW-Metadatenprofil, technische Capabilities-Dokumente und vieles mehr. Parallel stehen mittlerweile eine Fülle an Geokatalogen und Open Data Katalogen bereit, um diese Informationen aufzunehmen. Und die Entwicklung steht nicht still. Ein Metadatenquiz mit anschließender Verlosung fordern zum aufmerksamen Zuhören auf! Hierfür unbedingt die Kontaktdaten bei der Anmeldung hinterlegen!

Datum: 26.05.2021

Ort: ZOOM-Konferenz

Zeit: 9:30 -11:30 Uhr

Teilnehmerkreis: Der Termin richtet sich an Auszubildende und Studierende der Geomatik und Vermessungstechnik, Metadatenerfahrene und an die, die es werden wollen.

Agenda

9:30 Begrüßung

Geodaten für alle Lebenslagen

Burkhard Schlegel / Leiter der Geschäftsstelle IMA GDI.NRW/ Bezirksregierung Köln/ Dezernat 74 - Geodatenzentrum

Auch für Metadaten gelten Spielregeln

Peter Kochmann /Bezirksregierung Köln/ Dezernat 74 - Geschäftsstelle IMA GDI.NRW

Technik im Detail- Wie erfasse ich jetzt Metadaten?

David Arndt / Regionalverband Ruhr/ Referat 9-Geoinformation und Raumbeobachtung

 

Anmeldung unter: geonetzwerk@rvr.ruhr