Veranstaltungen und Termine

18.06.2021 I Expertenwebtalk Datenplattformen

Beim 6. Expertenwebtalk dreht sich am 18.06.2021 alles um Datenplattformen in den Kommunen und deren Mehrwert bei der Stadtplanung und -steuerung.

Digitale Transformation und smarte Stadtplanung und -steuerung setzt eine Bündelung und Nutzung unterschiedlicher Datensätze voraus. Laut BMWi ist das technische Kernstück aller intelligent vernetzter Kommunen Datenplattformen.

Dabei gibt es nicht eine Definition von Datenplattformen- Sie können entweder als Katalog z.B. im Sinne eines Open Data Kataloges verstanden werden, um Datenanbieter und Datenkonsumenten miteinander auf einem „Datenmarktplatz“ zu vernetzen. Ziel ist die Schaffung von Mehrwerten durch neue Dienstangebote und Anwendungen, insbesondere für Bürgerinnen und Bürger.

Smart City-Datenplattform entstehen derzeit bundesweit und viele Kommunen machen sich einzeln auf den Weg- neben der technischen Infrastruktur ist auch die Beschaffung von Smart City-Datenplattformen meist noch zu regeln.

Hochaktuell ist die Integration von Sensordaten, um diese Echtzeitdaten in einer Plattform für kommunale Entscheider und weiteren Nutzern zu visualisieren und so ein Teil des digitalen Abbilds einer Stadt zu bieten. Die Datenintegration erfordert u.a. ein offenes Konzept, die Nutzung von Schnittstellen und Beachtung des Datenschutzes.

Die Anmeldung richtet sich an das interessierte Fachpublikum aus Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft und ist kostenfrei.

Anmeldung  (Anmeldschluss ist Mittwoch, 16.06.2021)